Homepage der Stiftung Wohlfahrtspflege NRW

Frau mit Behinderung, die auflacht

Änderung des Spielbankgesetzes zum 01.01.2019


Seit Inkrafttreten der Änderung des Spielbankgesetzes zum 01.01.2019 hat die Stiftung Wohlfahrtspflege NRW die ihr zufließenden Mittel ausschließlich für Zwecke der im Sinne des Steuerrechts gemeinnützig anerkannten Verbände der Freien Wohlfahrtspflege, ihrer rechtlich selbstständigen oder unselbstständigen Untergliederungen und ihrer angeschlossenen Einrichtungen zu vergeben.